Startseite
    Eigene Poesie
    Stricken in 2009
    Stricken in 2008
    Stricken in 2007
    Meine neuen Werke
    Auf meiner Fensterbank
    Wollschaf-Fragen
  Über...
  Archiv
  Impressum und Haftungsauschluß
  Gästebuch

 
Links
   Wollschäfchens Dienstagfrage
   Strickportal
   Anna
   Atti-Mania Stricken...Stricken
   Christine
   dreams-of-knitting
   knittink
   knittwopurltwo
   margrit strickt
   minic/Antje
   Ruthy`s Hobbyblog
   Silke - Faserfimmel

http://myblog.de/renimara

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Die verstrickte Dienstagsfrage - Woche 16/2007

Seit längerem werden sogenannte "Designergarne" in einem bekannten Auktionshaus und auch in Online-Shops vertrieben. Wie sind Eure Erfahrungen damit? Verstrickt Ihr es gerne? Wie ist die Qualität? Eignet es sich für Muster? Was strickt Ihr daraus? Und sollte in eben jenem Auktionshaus eine eigene Kategorie dafür eingerichtet werden, da die Angebote doch arg überhand nehmen?


Das Wollschaf bedankt sich bei






Neue Seite 1




Tichiro




Obige Jacke habe ich zum großen Teil mit Designergarn gestrickt. Das Garn wollte ich für die ganze Jacke nehmen, doch war es vorzeitig verbraucht gewesen, so daß ich improvisieren mußte und die Ärmel aus anderer Wolle gestrickt habe. Nachordern wollte ich nicht mehr (über ebay). Denn die Jacke war ohnehin schon von einigem Gewicht: man will ja keine Lasten auf den Schultern mit sich rumtragen. Deshalb meine Idee Designergarn mit Polyacrylgarn zu kombinieren.
Ich finde, es braucht meinetwegen keine extra Rubrik für Designergarn bei ebay zu geben, da ich für mich beschlossen habe, dieses nicht mehr zu verstricken.


17.4.07 19:13
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung