Startseite
    Eigene Poesie
    Stricken in 2009
    Stricken in 2008
    Stricken in 2007
    Meine neuen Werke
    Auf meiner Fensterbank
    Wollschaf-Fragen
  Über...
  Archiv
  Impressum und Haftungsauschluß
  Gästebuch

 
Links
   Wollschäfchens Dienstagfrage
   Strickportal
   Anna
   Atti-Mania Stricken...Stricken
   Christine
   dreams-of-knitting
   knittink
   knittwopurltwo
   margrit strickt
   minic/Antje
   Ruthy`s Hobbyblog
   Silke - Faserfimmel

http://myblog.de/renimara

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Sehr zahlreicher Blütenflor



Keine Blüte in so schönem Gelb wie die obige.
6.3.09 13:47


Werbung


Die verstrickte Dienstagsfrage 9/2009

Wie garantiert ihr bei großen rundgestrickten teilen (zb. fair isle pullovern) das sich der anschlag nicht verdreht und ihr hinterher einen möbius-pulli habt?
Herzlichen Dank an Ina für die heutige Frage!

Bei der heutigen vom Wollschaf gestellten Frage mußte ich mich erst mal schlau machen, was Möbius-Design ist, um die Frage zu verstehen. Aber auch der Hinweis auf Fair-Isle stricken mit Rundstricknadeln läßt für mich nur eine Erklärung zu: Um zu verhindern, daß die Wollfarben sich beim abstricken vom Knäuel, beim Wechseln der Farbe, sich nicht verdrillern, muß man wohl oder übel die aktuell zu strickende Farbe parat legen, nämlich so daß man sie zügig vom Wollknäuel abstricken kann; das erfordert bei jeder neuen Runde ein heilloses Umherschlichten der Wollknäuel bis das aktuell zu strickende Knäuel frei liegt.

Mein Tipp: keine Rundstricknadeln zum Rundenstricken schließen, sondern mit Rundstricknadeln stricken und in Reihen stricken!
1.3.09 17:51


19.2.09 17:44


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung